Erdichtetes, Randnotizen

Relationen

Ein Berg ist groß,

ein Mensch ist klein.

Menschen sind endlich,

Berge ewig.

Im Berg spiegelt sich,

was war, was ist, was wird.

Ein Sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.