Erdichtetes

Kopflos

vom kopf zum bauch 
ein gelber halbmond
sich durch seinen Körper biegend
die spitze 
ragt zum Nabel heraus
an ihr
eine spieluhr baumelnd
der kopf geht leer 

die nacht lässt ihn sterben 
und cinemascopen
seinen kindheitstraum

Randnotizen

Mitte?

Die Mitte der Gesellschaft oder inmitten derselben? Wer ist überhaupt die Mitte? Und wenn einer die Mitte ist, ist er dann auch mittendrin? Bin ich Mitte? Wenn ja, kenne ich einen, der nicht Mitte ist? Und wen einer nicht Mitte ist, kann der nicht doch mittendrin sein?!

Zitate

Frei

Viele denken, sie sind frei, weil sie machen können, was sie wollen, und merken doch nicht, dass sie ihre Diktatur in sich tragen.

Ernesto CardEnal