Erdichtetes

Am Brunnen der Zeit

auf einer treppe
sitzend
unter mir ein brunnen
über mir die schlanken beine
einer jungen frau
flüsternd
der wind
vom brunnen
ein plätschern
marschierend
die unseligen flaggen am mast
über dem platz
mussolinis schergen
rhythmisch dumpf
der brunnen so zärtlich
die Kinder
mit eistüten in der hand
neros rom
in flammen
cäsarenlorbeer
schwebt über der
ewigen stadt
geschichte