Randnotizen

Mitte?

Die Mitte der Gesellschaft oder inmitten derselben? Wer ist überhaupt die Mitte? Und wenn einer die Mitte ist, ist er dann auch mittendrin? Bin ich Mitte? Wenn ja, kenne ich einen, der nicht Mitte ist? Und wen einer nicht Mitte ist, kann der nicht doch mittendrin sein?!

Randnotizen

Empörung

Die Taste der Empörung zu oft gedrückt, das läuft darauf hinaus, dass die Empörung, die aus Gründen angebracht ist, wegen Abstumpfung nicht mehr gehört wird.

Randnotizen

Weltzustand

Manchmal frage ich mich, warum, wenn sich so viele so gut in allem auskennen, wie sie tun, die Welt trotzdem in einem so zweifelhaften Zustand ist.

Randnotizen

Zwischen den Jahren

„Zwischen den Jahren“. Hört sich gut an. Vielleicht das einzige Zwischen, das der Deutsche, der ja mehr fürs Eindeutige schwärmt, halbwegs ertragen kann. Sonst würde er ja nicht so gern von „Zwischen den Jahren“ reden. Denke ich.