Randnotizen, Status

09.13

Mich hat immer gewundert, dass Skrupellosigkeit Eindruck auf Leute macht. Würde Skrupellosigkeit keinen Eindruck machen, gäbe es wohl weniger davon, vermute ich.

Randnotizen, Status

06.49

Am frühen Morgen.

Der Tag mutet wie ein unbeschriebenes Blatt

im Schattenreich des Winters an.

Es ist Januar.

Der Stift liegt in meiner Hand. J. J. Cet.

Randnotizen, Status

23.11

Die Nachtruhe der Birken ist jede Nacht anders:

mal nervös, mal lethargisch, mal kontemplativ.

Ich fühle mich durch ihr Schweigen angesprochen.

Für einen Augenblick sind wir eins.

Randnotizen, Status

17.13

Ein Begriff im Gebrauch ist ambivalent: Er ermöglicht das Eine und verunmöglicht das Andere, er weitet den Horizont und engt ihn zugleich ein, er birgt in einem Moment die Wahrheit und im nächsten schon die Lüge.